Bart Transplantation - Skin Health Turkey - Dr. Celen
Deutschland English Italy Spain French Russia

Bart Transplantation

Rund zwei Drittel der Männer auf der Welt leiden vom Haarausfall. Auch ein anderes Problem vieler Männer ist die Bartlosigkeit. Aus genetischen Gründen wächst bei vielen Männern der Bart gar nicht, wenn nur sehr schwach. Doch viele Männer haben mal den Wunsch einen Vollbart zu tragen. Dank der FUE Methode ist es heute möglich, genau wie die Haartransplantation, eine Bart Transplantation durchzuführen.

Die Bart Transplantation wird im Grunde genau wie die Haartransplantation durchgeführt. Das Gesicht wird vom Doktor gründlich untersucht und der Bedarf für die Transplantation wird festgelegt. Die Körperhaare für die Bart Transplantation werden vom Spenderbereich(Haarkranz) entnommen.

Die Bart Transplantation besteht aus vier Phasen:

Der Spender und Empfänger Bereiche werden mit lokal Anästhesie betäubt, damit der Patient während der Behandlung keine Schmerzen spürt.

1. Entnahme der Spenderhaare

Die Wurzeln für die Verpflanzung werden vom Haarkranz mit Hilfe einer Micro Punch Maschine einzeln und homogen entnommen.

  1. Die Sortierung und Lagerung der Haarwurzel

Die Haarwurzel werden einzeln gruppiert und in eine Nährlösung aufbewahrt.

  1. Die Bart Kanäle
    Nach der Entnahme erfolgt die Kanal Phase. Für die Verpflanzung werden im Gesicht kleine Hautschlitze geöffnet. In dieser Phase wird die Bart dichte und wuchs Richtung bestimmt.
  2. Die Implantation

Die gruppierten Haarwurzel werden mit Hilfe einer Pinzette einzeln in die geöffneten Hautschlitze implantiert.

Das Gesicht ist sehr empfindlich. Deshalb muss der Patient nach der Operation sein Gesicht sehr intensive pflegen. Aufgrund der Betäubung dürfen die Patienten, die ersten 3 Tage nur Flüssigkeiten und pürierte Nahrungen zu sich nehmen. Um die ungewollten schmerzen zu verhindern, werden Medikamente verschrieben. Der Heilphase dauert ungefähr 7-10 Tage. Nach dem die Krusten verheilt sind, kommen die neuen verpflanzten Bart Haar in Erscheinung und es bildet sich ein 3 Tage Bart. Die ersten Resultate werden ab dem 3. Monat ersichtlich allerdings dauert die Post-OP Entwickelung bis 12 Monate. Das endgültige Resultat ist 12 Monate nach der OP ersichtlich.

Bart Transplantation bei Dermatologin Dr. Öykü Celen

Die Dermatologin Dr. Öykü Celen ist Fachärztin rund um Haar, Bart und Augebrauen Transplantation. Sie diagnostiziert Ihre Patienten vor der Operation und entwickelt die richtige Strategie. Auch die Post-OP Nachsorge wird von Dr. Öykü Celen übernommen. Aufgrund Ihres Fachwissens im Bereich der Dermatologie, werden Ihren Patienten die richtigen und wichtigen Nachsorge Mittel verschrieben.

Category
Barttransplantation
Preise
€1500 - €2390
Heilphase
7-10 Tage
Resultat
4-12 Monate

Urheberrecht von TravelMedi 2009 – 2019. Alle Rechte vorbehalten.



Urheberrecht von TravelMedi 2009 – 2019. Alle Rechte vorbehalten.



GermanEnglishItalySpainFrenchRussia